Die Riten des Vateshran

  • Die Riten des Vateshran sind eine Solo-Arena die als teil vom neuen DLC Markarth eingeführt wird.


    Nach der Mahlstrom Arena ist es jetzt 5 Jahre später an der Zeit wieder eine neue Solo Arena einzuführen.

    Es soll nicht einfach ein Mahlstrom 2.0 werden sondern das Gefühl eines Dungeons geben. Also erkunden, Rätsel lösen, verschiedene Wege zum Erfolg finden... Die Arena soll sich mehr wie ein Solo-Dungeon anfühlen statt einer Arena :)


    Wir gelangen in das Reich des Vergessens. Dafür existieren 3 Portale am Ritualplatz. Jedes von ihnen führt wo anders hin.

    Am Ende kann man den Titel „Geisterblut-Champion“ erhalten.



    Die 3 Bereiche führen in folgende Ebenen:

    • Die Hircine geweihte Grotte des Jägers;
    • den Mehrunes Dagon geweihten Schwefelbau und
    • die Molag Bal geweihte Wunde

    Die Ebenen sind entsprechend der Schutzherren aufgebaut.


    Die Entscheidungen wann man welchen Pfad nimmt liegt bei uns allerdings schalten einzelne Pfade auch Fortbewegungsmöglichkeiten frei, die bei anderen Pfaden Hilfe bieten können u. womit sogar Geheimnisse in anderne Arenen aufgespührt werden können.

    Wir sollen auf neue "Macht" achten die uns im Kampf helfen könnte.


    Die zu findenden Fortbewegungsmöglichkeiten sollen auch bie den jeweiligen Endbossen wichtig werden.


    Belohnungen für Vateshran:

    • Waffenstil der Hungernden Leere
    • Erscheinung des Leerenpathos (bei Bestehen des Veteranenmodus)
    • 3 neue Gegenstandssets darunter "pestilenter Wirt" => erschafft Zunderfliegen , wenn ihr einen Feind mit Gift erledigt
    • eine von sechs mächtigen neuen Waffen, die verschiedene Waffenfähigkeiten verstärken können (bspw. Bogen => verursacht mehr Schaden, wenn „Präzisionsschuss“ aus kurzer Distanz angewendet wird). Die perfektionierte ausgabe iim Vet ist wieder etwas stärker


    Also ich freu mich drauf :D


    detaililerte Infos findet ihr hier

    _____________________________________________________________________________________________________________________________


    "Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden."
    (Sokrates)


    „Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandeln.”
    (Mahatma Gandhi)

  • Ui der Skin für die Echse... das muss ich beim Nekro ausprobieren...

    _____________________________________________________________________________________________________________________________


    "Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden."
    (Sokrates)


    „Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandeln.”
    (Mahatma Gandhi)

  • Als ich mein Haus gebaut habe, musste natürlich auch der Keller mit Bitumen abgedichtet werden...


    ....es war nicht ganz so viel bei mir auf den Klamotten, aber es war dann doch recht ähnlich ^^

    "Es gibt nichts schöneres als ferne Länder zu bereisen und neue Leute kennenzulernen"


    (Dschinghis Kahn)